Termin vereinbaren
Pilates Training – lächelnde Frau beim Trainieren in Gymnistikraum

Zehn gute Gründe, warum du Pilates machen solltest

  1. Korrigiert eine falsche Haltung
  2. Mehr Beweglichkeit
  3. Mehr Ausdauer
  4. Mehr Kraft
  5. Formt und straft deinen Körper
  6. Belebt Geist und Seele
  7. Fördert deine Konzentrationsfähigkeit
  8. Entwickelt das Gleichgewicht und die Koordination
  9. Entwickelt deine Achtsamkeit gegenüber deinem Körper
  10. Verbessert den Stoffwechsel und die Atmung

Was ist Pilates?

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsform: ein Workout für Körper, Geist und Seele. Auch für dich ist das ein großartiges Trainingsprogramm – egal wie alt du bist, wie fit oder welches Trainingsziel du hast. Joseph Pilates, der Begründer der Methode nannte sie „Contrology“, denn sie beruht auf folgenden Prinzipien: Atmung, Konzentration, Präzision, Durchfluss, Zentrierung und Kontrolle. 

Ziel ist es, deine Kernkraft, das sogenannte Powerhouse, zu stärken. So verbesserst du deine Körperhaltung, deine Stabilität und den Gleichgewichtssinn. Durch kontrollierte und konzentrierte Bewegungen werden einzelne Muskeln oder Muskelgruppen aktiviert, entspannt und gedehnt. Dadurch bist du gezwungen, deine gesamte Bauchdecke, deine schrägen Muskeln und deinen Rücken zu benutzen: alles, was dein Powerhouse ausmacht. Die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur muss während des gesamten Trainings angespannt bleiben. Die Bewegungen führst du langsam und immer im Einklang mit deinem Atem aus.

Wenn du regelmäßig Pilates trainierst, wirst du bald merken, wie sich deine Körperhaltung verändert. Du wirst dich stärker und beweglicher fühlen. Dein Körper sieht straffer und schlanker aus. Dein gesamtes Erscheinungsbild wird sich positiv verändern. Nebenbei werden mögliche körperliche Beschwerden gemildert oder verschwinden ganz. Nicht zuletzt ist Pilates eine gute Basis für andere Sportarten und natürlich für die Bewältigung deines Alltags.

Was meine Pilates Stunden so besonders macht?

Ich möchte mit unseren Pilates-Stunden vor allem eines erreichen: Dass du Spaß hast, dich entspannen und den Rest der Welt vergessen kannst.

Dafür ist es wichtig, dass du dich nicht überfordert fühlst. Deshalb bestimmst du das Tempo und die Intensität des Trainings selbst. Nach dem Training verspürst du das befriedigende Gefühl, deinem Körper etwas Gutes getan zu haben. Du kehrst energiegeladen in deinen Alltag zurück.

Mein Anliegen ist es, dass du langfristig mit Spaß und hochmotiviert dabeibleibst. Dann wirst du den Erfolg bald am eigenen Leib spüren können.

Falls du körperliche Beeinträchtigungen haben solltest, frage bitte vorab deinen Arzt oder deine Ärztin, ob du Pilates machen kannst. Ansonsten sollte dich nichts daran hindern, deinem Körper mehr Kraft, Flexibilität und Vitalität zu schenken.

Übrigens bist du in guter Gesellschaft. Viele berühmte Menschen schwören auf Pilates.

Hier habe ich eine kleine Liste mit Persönlichkeiten und ihren Interviews oder Videos zu Pilates zusammengestellt:

Berühmte Pilates-Anhänger (eine kleine Auswahl):

Katharine Hepburn, Vivian Leigh, Sir Laurence Olivier, Oprah Winfrey (Joseph Pilates, die Biografie, Eva Rincke Herder Verlag)

Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow, Vanessa Hudgens, Kate Winslet Megan Fox, Kate Hudson, Sandra Bullock, Miley Cyrus Diese Stars schwören auf Pilates (freundin.de)

Jodie Foster Secrets of an A-list body: Jodie Foster’s well-toned upper arms  | Daily Mail Online,

Amanda Seyfried Amanda Seyfried Workout Routine & Diet Plan | WorkoutInfoGuru

Jennifer Aniston Jennifer Aniston’s Favorite Workout Right Now Is Pilates (shape.com)

Barbara Becker Barbara Becker’s World || Fashion – Fitness – Interieur | Fitness (barbarabeckersworld.com)

Lady Gaga #ladygagapilates Hashtag auf Instagram • Fotos und Videos

Madonna How Madonna Stays In Shape: A Holistic Approach To Diet and Exercise! (bodybuilding.com)

Michelle Obama Michelle Obama talks diet and Pilates – Live Pilates (live-pilates.co.uk)

Vanessa Williams Vanessa Williams Interview – Winsor Pilates Silver – YouTube

Dita von Teese Inconvenient Interviews w/Risa: Pilates with Dita Von Teese | HelloGiggles – YouTube

Andy Garcia Andy Garcia Workout and Fitness Routine (healthfitnessrevolution.com)

Bayern München (Fußballverein) Er kümmert sich um die verletzten Stars – Bayern trainiert jetzt mit Pilates-Peter | Sport | BILD.de

Bill Murray Bill Murray doing Pilates!!!!!! LOVE… – Therapeutic Pilates | Facebook

Max Schmeling (Boxer, Weltmeister Schwergewicht 1930 – 1932) (Joseph Pilates, die Biografie, Eva Rincke)

Sylvester Stallone Secret of Rambo to seventy years Pilates – YouTube

Danny Glover, Dustin Hoffman, Steven Spielberg Mari Winsor Dead: Pilates Instructor to the Stars Was 70 – The Hollywood Reporter

Samuel L. Jackson Samuel L. Jackson Workout Routine and Diet Plan [Updated] (superherojacked.com)

Daniel Craig Pilates – Stars, Models, Schauspieler | PILATES ACADEMY – NEWS

Mick Jagger Mick Jagger’s Secret Weapon on Stage: Ballet (pointemagazine.com)

Lewis Hamilton Mercedes-Star Lewis Hamilton setzt auch auf Pilates und Yoga (nau.ch)

David Beckham David Beckham nutzt Pilates, um seine Grundüberzeugungen zu verwirklichen (sportsfitness.win)

Hugh Grant 10 Celebs Who Swear By Pilates (thethings.com)

Tiger Woods Pilates improves your golf game! – Rivercity Pilates

Cristiano Ronaldo, Lebron James, 25 Professional MALE Athletes Who Do Pilates in 2022 – NBA, NFL, NHL, MLB, & PGA (pilatesbypamela.com)

Ringo Star Ringo Starr: Das Beauty-Geheimnis des Beatles-Drummers | Unterhaltung | BILD.de

Hat dich eine dieser Persönlichkeiten inspiriert? Dann vereinbare dein nächstes Pilates Training bei mir!

Mein Kursangebot:

Pilates Training

Pilateskurse

Pilates für jede und jeden.
Anfänger und mittlere Stufe.

Wann und wo?

Early Bird Pilates
Donnerstag von 07:30 bis 08:30 Uhr
(Mindestteilnehmerzahl 3),
Pozzistraße 7, 68167 Mannheim
(in den Räumlichkeiten von Ki Aikido)

Preise:

Individueller Pilates-Unterricht:
140 € monatlich

Halbjahresvertrag Individuell:
mit 10% Nachlass 756 € (monatlich 126 € oder einmalig bezahlbar)

Pilates Training in der Gruppe:
110 € monatlich pro Teilnehmer /in (max. 4 Teilnehmer pro Kurs)

Halbjahresvertrag Gruppe:
mit 10% Nachlass 594 € (monatlich 99 € oder einmalig bezahlbar)

10er Karte:
170 € einmalige Zahlung

Probestunde: 
14 € / 60 Min (wird sofort bezahlt)

Alle Preise sind Endkundenpreise und beinhalten 19% Mehrwertsteuer

Interessiert?

Ja, ich möchte mich gern anmelden:

Einwilligung

9 + 4 =

Vielen Dank für deine Anmeldung. Ich schicke dir in den nächsten Tagen meine Rechnung.

Bitte beachte, dass es in unseren Räumlichkeiten kein Wartezimmer gibt. Erscheine bitte pünktlich zum Kurs. Vielen Dank.